239) Verschwörung?

Das Jahr 2021 wird vermutlich als Jahr der Verschwörungstheorien eingehen, oder? Ich meine, die Zahl 21 an sich, die ist ja schon bedeutungsschwanger, oder? Ist 21 nicht die Hälfte von 42 und ist 42 nicht bekanntlich die Antwort auf alle Fragen?

Und ist 21 nicht auch die … „Kleinste positive natürliche Zahl n Für die {n} Quadrate paarweise verschiedener positiver Kantenlänge existieren, die sich zu einem Quadrat zusammensetzen lassen…“ *)?

Jawohl, das weiß man doch. Also das stinkt doch schon zum Himmel.

Aber ich habe es nun durchschaut:

Während der Lockdowns sah ich vereinzelt Flieger am Himmel. Es war ein Zeichen der Normalität, ja ich habe neidisch von unten aufgeschaut, gewinkt sogar. Wie ein kleiner Junge.

Dann erkannte ich aber Kreuze an Himmel. Hatte etwa der Herrgott oder sein Personal auf Erden seine Hände im Spiel. War das etwas eine Warnung? Auh Backe, haben wir es vielleicht wirklich übertrieben und nun werden wir alle bestraft?

Als der Flugverkehr wieder geöffnet wurde, wirkten die Flugbewegungen etwas chaotisch. Ich erklärte mir das mit den Piloten, die alle aus der Übung waren und mit unserem neuen Flughafen, dessen Abläufe sich erst noch einspielen mussten. Andere erkannten bereits Chemtrails, mit denen die Regierung irgendeine Seuche über uns ergoss. Da könnte was dran sein. Ich meine, schaut doch mal genau hin!

Aber heute Morgen sah ich nun Vierecke am Himmel und die Hintergründe wurden immer offensichtlicher, sind aber noch nicht ganz geklärt.

DF765DE6-39F4-4D24-87AC-B4F1E78D5E6E

Was „zum Himmel“ ist das?

  • Sind es Supermächte, die den Himmel unter sich aufteilen?
  • Sind es Social-Media-Konzerne, die ihre Hashtags ans Firmament tackern?
  • Nee, ich glaub ich weiß nun, was es ist. Es ist ein riesiges Fenster … ein Window … das Logo eines Software-Konzerns. Ich fasse es nicht …

Also doch … 😉

 

*) sorry, gefährliches Halbwissen, habe ich im Wiki gefunden, ich davon keine Ahnung

Klarstellung: Also, bevor ich nun durchs globale Dorf gejagt werde und mir die Sch… ins Gesicht stürmt: Es ist Satire, klar?

18 Kommentare zu „239) Verschwörung?

    1. Na ja, wo doch das Gift in den Impfungen nicht gewirkt hat (wir geimpften sollten im September alle tot sein), muss die Regierung jetzt zu anderen Mitteln greifen. Sie versuchen alles… Umvolkung, Vergiftung. Ich habe auch gelesen, dass das tödliche Gift nun in der Drittimpfung steckt. Ich erwarte sozusagen minütlich auf das Ableben des Gatten. Passt mir allerdings zeitlich gerade so gar nicht.

      1. Ja, da könnte was dran sein, vielleicht schreibst du noch mal eine Eingabe? Möglicherweise lässt sich das noch mal vertagen;-)

      1. Wir dürfen nicht mehr zum Himmel aufschauen. Die bösen Mächte würden es registrieren, denn sie haben uns 5G eingeimpft. 😉

  1. Großartige Beobachtungen und tiefschürfende Interpretationen; alles hängt zusammen; jetzt im Oktober habe ich mir gegen 21 Uhr oft den Jupiter durch ein bescheidenes Teleskop angeguckt. Toll, Jupiter und seine 4 Hauptmonde sichtbar mit täglicher Änderung der Lage zueinander – aber NEIN, es wird ein angreifendes Alien-Raumschiff mit seinen Begleitjägern sein; heute abende werde ich ganz genau hinsehen! –
    aber: das Objekt hat seit einem Monat die gleiche Größe, das Ding scheint zu warten bis die neue Bundesregierung steht, oder ist es doch nur der Jupiter?

  2. Uiiii – bald kommen „Sie“ und dann holen „Sie“ uns – und unsere Politiker machen mit „Denen“ gemeinsame Sache und nur Herr T. aus dem verheißungsvollen Land kann uns noch retten…. Uhhhhhh, ich spüre schon den Sog….Du auch? 😉
    (Irre Fotos…aber während des Lockdowns waren die Himmel auch beeindruckend – so ganz ohne Kratzer…)

    1. Danke Sabine, ja während meiner „Freigänge“ sind doch so einige Bilder zusammengekommen. Mittlerweile sieht man den Himmel vor lauter Kratzer kaum noch

  3. Auch wenn das Satire-Zeichen dransteht, hat mein Räderwerk doch wieder automatisch angefangen nachzurechnen. Aber einen Kommentar hätte ich deswegen nicht schon wieder geschrieben 😦
    Aber das mit dem Viereck am Himmel ist doch klar. Da hat jemand versucht, Dein Zahlenrätsel auf grafische Art und Weise zu lösen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s