71) Ein Bomben-Haushalt

Heute früh beim Zähneputzen aufgeschnappt: Präsident Trump stellt seine Vorstellungen zum neuen Haushalt vor.

Kurz gefasst:

  • Zunächst deutlich mehr Geld für’s Militär, insgesamt 740 Mrd US-Dollar
  • Reduzierte 2 Mrd USD für die Mauer nach Mexico … waren schon mal 5 Mrd … ist aber auch Wurscht.
  • Für Umwelt, Wohnungsbau, Gesundheit und Entwicklungshilfe sollen die Budgets gekürzt werden

Eher unwahrscheinlich, dass er das so durch den Kongress kriegt, aber zeigt es durch ganz eindrücklich, wie der Mann so tickt.

Liegt die Mauer nach Mexiko kostentechnisch irgendwo zwischen Elbphilharmonie und Flughafen BER haut mich das nicht um.

Aber lasst euch noch mal den Etat für die Verteidigung auf der Zunge zergehen.

  • 740 Mrd
  • Eine 740 mit 9 Nullen.
  • 740 000 000 000

Als ich das mit meinem Handy auf den Monat umrechnen will, streikt es zunächst. Im Profil -Mode kann ich insgesamt nur 9 Ziffern eintippen. Im Landscape-Mode ging es dann.

Es sind 61.666.666.666,66667. Pro Monat.

<— Mehr aus der verrückten Welt

 

4 Kommentare zu „71) Ein Bomben-Haushalt

  1. Es zeigt zumindest eindrücklich, dass zu viele Menschen überhaupt nicht reflektieren. „Wie, der Präsident gibt das Geld gar nicht für die Menschen im Rust-Belt aus? Kann ja gar nicht sein, das hat er uns doch versprochen… Und die Ausgaben in der Rüstungsindustrie kommen uns dann auf jeden Fall zugute. Dann baut er damit bestimmt irgendwann die alten Stahlfabriken neu auf…“ Ironie off. Arme Welt…
    Mittlerweile kann ich nicht mal mehr sagen „Jeder bekommt die Regierung, die er verdient“

  2. ja, es ist schon erschreckend, wofür soviel Geld, Ressourcen und Kreativität ausgegeben wird… letztlich für Dinge die ja zu großen Teil gar nicht zum Einsatz kommen (sollen), aber allein der Dämon der Bedrohung reicht schon aus, eine riesige Maschinerie in Gang zu halten und ständig zu erneuern…. und dabei prima zu verdienen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s